ensemble logo
  • ensemble –  Zusammen ist man weniger allein
  • Partizipation, Selbstwirksamkeit, Akzeptanz
  • Austausch, Vernetzung, Kooperation
  • Keiner darf verloren gehen!
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
/ 04
  • ensemble –
    Zusammen ist man weniger allein

    ensemble bietet eine flexibilisierte und individuell am Einzelfall ausgerichtete Palette an Erziehungshilfen. Kein Jugendlicher wird von ensemble zurückgelassen, auch unter schwierigen
    Umständen finden wir eine passende Maßnahme. Innerhalb dieser ist es uns ganz besonders wichtig, die Betreuung des Familiensystems soweit wie irgend möglich umzusetzen.

  • Partizipation, Selbstwirksamkeit, Akzeptanz

    ensemble bietet individualpädagogische Maßnahmen für Kinder-, Jugendliche und Junge Erwachsene. Seit 2010 arbeiten wir an der Entwicklung innovativer Gesamtkonzepte und bieten diese als eigenständiger Träger
    von Jugendhilfeangeboten an. ensemble hat die Rechtsform einer gGmbH und ist vom Finanzamt Neuss laut Bescheid vom 26.11.2014 als gemeinnützig anerkannt.

  • Austausch, Vernetzung, Kooperation

    ensemble sieht in Kooperationen von Institutionen, Behörden und Trägern ein zukunftsweisendes Mittel im Rahmen der Jugendhilfe. Nur so können wir den entstehenden An- und Herausforderungen für die Weiterentwicklung einer tragfähigen
    Jugendhilfepolitik gerecht werden. Unser ausdrückliches Ziel ist es, mit ausländischen Jugendbehörden gleichermaßen zusammen zu arbeiten und konzeptionelle Ideen im Bereich der Jugendhilfe zu fördern.

  • Keiner darf
    verloren gehen!

    ensemble verfolgt das Ziel durch einen erlebnis- und handlungsorientierten Ansatz, verkrustete Verhaltensmuster aufzubrechen und positive Entwicklungschancen herzustellen. Wir bieten mit unserem speziellen Angebot einer wachsenden Zahl junger Menschen, die sowohl in der
    Herkunftsfamilie als auch in Maßnahmen der Jugendhilfe nicht mehr erreicht werden, eine Hilfe, die auf Alltagsorientierung und Selbstwirksamkeit aufbaut. Wir bieten außerdem Anschlussmaßnahmen und die Nachbetreuung beim Transfer in den Alltag an.

Aktuelles

Vierte individualpädagogische Fachtagung in Luxemburg

Vierte individualpädagogische Fachtagung in Luxemburg

Individualpädagogische Reiseprojekte
14. Juni 2019 // 10 bis 17 Uhr
ProjetNative Village Neihaischen, Luxembourg

Wie sieht die individualpädagogische Theorie in der Praxis aus? Wie vielfältig und ideenreich kann die pädagogische Gestaltung von Reiseprojekten mit Jugendlichen aussehen? Was bedeuten Krisensituationen auf der Reise?

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz:
Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie hier


Pädagogische Fachkräfte gesucht!

Pädagogische Fachkräfte gesucht!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d)
Sozialpädagogen, Sozialarbeiter, Erzieher etc. – freiberuflich tätig – zur Durchführung von stationären Betreuungen, Reise- und Wildnisprojekten, die sich der Aufgabe stellen wollen, Kinder und Jugendliche in schwierigen Lebenssituationen im eigenen Haushalt aufzunehmen, um mit ihnen zu leben und zu arbeiten.

Wir bieten:
eine wertschätzende und motivierende Arbeitsweise, eine angemessene Bezahlung (Übernahme von Sachkosten), Supervision, kontinuierliche Fachberatung, regelmäßige Fortbildungen.

Wir erwarten:
pädagogisch qualifizierte freie MitarbeiterInnen, solide fachliche Kompetenz, Lebens- und Berufserfahrung, Kooperations- und Teamfähigkeit, ein hohes Maß an Flexibilität, Bereitschaft zum kollegialen Austausch

Interesse?
Wenn Sie weitere Informationen über dieses spannende Tätigkeitsfeld, die Bezahlung und andere Rahmenbedingungen haben möchten, wenden Sie sich bitte an:
ensemble gGmbH, Marienkirchplatz 3, 41460 Neuss
info@ensemble-online.eu

Video Portrait

ensemble gGmbH
Geschäftsstelle
Marienkirchplatz 3
41460 Neuss
Telefon 02131 405162-0
info@ensemble-online.eu
Büro Luxembourg
14, rue Henri Kirpach
8237 Mamer
Telefon +352 26375904
info@ensemble-online.eu